Leistungen

Ihre individuelle Ernährungsberatung

Um die Kostenübernahme bzw. -beteiligung der Krankenkasse zu beantragen, benötigen Sie eine Notwendigkeitsbescheinigung, welche die Gründe beinhaltet, warum Sie eine Ernährungsberatung benötigen. Diese erhalten Sie bei Ihrem Hausarzt oder einem Facharzt.

 

Einen Kostenvoranschlag bekommen Sie von mir. Diesen reichen Sie zusammen mit der Notwendigkeitsbescheinigung bei Ihrer Krankenkasse ein.

 

Nach etwa zwei bis drei Wochen erhalten Sie von Ihrer Kasse ein Schreiben, in dem Ihnen mitgeteilt wird, wie hoch die Beteiligung an den Kosten der Beratung ist.

 

Nach jeder Beratungsstunde tragen Sie erst einmal die Kosten für die Ernährungsberatung oder -therapie. Nach Abschluss der Behandlung (meist 4-6 Termine) bekommen Sie eine Abschlussrechnung, in der die einzelnen Daten, Dauer der Beratungen & gezahlten Beträge für die Krankenkasse nachvollziehbar aufgelistet sind.  Um die Bezuschussung zu erhalten, reichen Sie diese bei der Kasse ein.

 

Sollte es Ihnen nicht möglich sein, die Kosten jeweils nach der Beratung vollständig zu übernehmen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit der Ratenzahlung.

  • Sie möchten Gewicht reduzieren, haben aber die Nase voll von Diäten?

    1 Std.

  • Bei gesicherten oder vermuteten Nahrungsmittelunverträglichkeiten

    1 Std.

  • Informieren Sie sich über Möglichkeiten, Kostenübernahme etc.

    15 Min.

  • Ernährungsbedingte oder durch Ernährung zu beeinflussende Erkrankungen

    1 Std.

  • Einzelberatungen zum Leberfasten nach Dr. Worm-Konzept

    3 Std.

ACHTUNG, NEUER STANDORT

Ernährungs- & Gesundheitscoaching Saarland

Torstr. 43a

66663 Merzig

Diätassistentin

Fachwirtin Prävention & Gesundheitsförderung

Gesundheitscoach

Gesundheitstrainerin

Entspannungstrainerin

© 2020 by Kristin Barbknecht. Proudly created with Wix.com