Online- Beratung

so funktioniert es:

Der Ablauf ist im Grunde der gleiche, wie bei der Präsenzberatung.

Sie benötigen eine Notwendigkeitsbescheinigung des Arztes. 

Diese schicken Sie zusammen mit einem Kostenvoranschlag, den Sie von mir bekommen zu Ihrer Krankenkasse und vereinbaren anschließend einen Beratungstermin. 

Per Email oder SMS sende ich Ihnen einen Zugangslink zu. Natürlich alles DSGVO-konform.

An unserem Termin können Sie ohne Installation direkt loslegen. 

Sie benötigen jetzt lediglich ein Smartphone, ein Tablet oder einen Computer mit Kamera, Lautsprechern und Mikrofon.